Startseite

Vereinsangebot

Nichtschwimmerausbildung

Abzeichenabnahme von „Seepferdchen“ bis „Gold“

Wettkampfschwimmen

Aquafitness

Breitensport
– Kids-Turnen von 2-4 Jahre
– Bauch-Peine-Po ab 16 Jahre
– Seniorensport

Aktuelles

Förderung durch REACT-EU

Im Rahmen einer Förderung der Europäischen Union REACT-EU haben wir für die Anschaffung von digitalen Medien 2300,- Euro erhalten.

Davon wurden u.a. Tablets, Laptops sowie entsprechendes Zubehör angeschafft..

 

Aktion REWE-Vereinsscheine

Vom 27.05. bis 30.06.2024 geht die Aktion in die nächste Runde.

Bitte sammelt alle für unseren Verein mit bei der Aktion „Scheine für Vereine“.

Je 15,- EUR Einkaufswert gibt es einen Schein, den wir nach eurer Zuordnung auf unseren Verein „SV DJK Teutonia Waltrop e.V.“, in Prämien umwandeln können.

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 05.04.2024)

Trainingslager des SV DJK Teutonia in Osnabrück

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 27.03.2024)

30. Horster Nachwuchsschwimmfest in Gelsenkirchen

 

Jahreshauptversammlung (08.03.2024)

Am 3. Ort fand jüngst die diesjährige Jahreshauptversammlung des SV DJK Teutonia Waltrop e.V. statt. Die Berichte des Vorstands zum abgelaufenen Jahr 2023 wurden verlesen und Ausblicke auf 2024 gegeben. Besonders die Berichte zu den beiden Trainingslagern, 2023 in Hamburg und zum geplanten Trainingslager 2024 in den Osterferien in Osnabrück, waren bei den Anwesenden von großem Interesse. Auch gab es ausführliche Einblicke in den Bereich der Schwimmausbildung, da aktuell dringend Helfer gesucht werden, um die qualifizierte Schwimmausbildung in der jetzigen Form aufrecht erhalten zu können.

Eine ganz besondere Ehrung konnte dieses Jahr vorgenommen werden. 50 Jahre im SV DJK Teutonia Waltrop e.V. konnte Claudia Risse-Reinert vorweisen, am 14.11.1974  war sie im Alter von acht Jahren in den Verein eingetreten. Sie schwamm jahrelang aktiv in der Wettkampfmannschaft und stand später als Übungsleiterin am Beckenrand um hier unzähligen Kindern das Schwimmen beizubringen.  Claudia Risse-Reinert war zehn Jahre lang, bis zum Jahr 2018, die 1. Vorsitzende des Vereins und gehört auch heute noch als 2. Kassiererin dem Vorstand an.

 

Bei der diesjährigen JHV stand die „erste“ Riege des Vorstands zur Wahl. Ingo Wallbaum (1. Vorsitzender), Sandra Hornberger (1. Kassiererin +  Breitensport- und Sozialwartin), Peter Otto (Sportwart) und Annja Pottbrock (Pressewartin) wurden in ihren Ämtern wiedergewählt. Festausschuss (Nicole Mackenberg, Margarete Langhorst und Marion Gräbener) und Beirat (Manuela Skala, Jannis Hornberger) wurden ebenfalls wiedergewählt, neu für den Beirat konnten Alexandra Hellfaier und Lena Wallbaum gewonnen werden.

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 04.03.2024)

47. Kamener Hallen- und Minischwimmfest in Kamen

 

Weihnachts-Schlafanzugschwimmen der Wettkampfmannschaften

Nach den Wettkämpfen durfte zum Jahresende auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Für die Wettkampfmannschaften stand am 12.12.2023 ein Weihnachts-Schlafanzugschwimmen auf dem Plan. Die Kids fanden es super, kurz vor den Ferien mal eine etwas andere Weihnachtsfeier 🙂

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 10.12.2023)

Nordwestfälische Kurzbahnmeisterschaften 2023 in Gladbeck

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 09.12.2023)

Stadtmeisterschaften 2023 in Waltrop

 

1. Wettkampfmannschaft gratuliert ihrer Trainerin

Große Überraschung beim Training am 21.11. Die 1. Wettkampfmannschaft gratuliert ihrer Trainerin Marion Westphal-Rettke anlässlich ihrer Hochzeit mit Klaus Rettke und überreicht beim Training in der Schwimmhalle alle guten Wünsche, Geschenke und jeweils eine Rose. Die Überraschung ist auf jeden Fall geglückt. Alles Gute 🙂

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 25.09.2023)

35. internationalen Einladungsschwimmen in Gronau-Epe

 

Besuch bei der Kinder-Turngruppe für 2-5 Jährige

Um den vielen Anfragen gerecht zu werden, gibt es beim SV DJK Teutonia Waltrop e.V.  seit Ende der Sommerferien zwei weitere Kindertunrgruppen für 2-3 jährige Kids mit Elternteil bzw. von 4 bis 5 Jahren ohne Eltern.

Möglich geworden sind die beiden zusätzlichen Gruppen mit je 25 Kinder am Montag, durch die neue Trainerin Melanie Laschober, welche seit Anfang 2023 bereits die Gruppen am Dienstag übernommen hat.

Mit viel Engagement stellt Melanie jede Woche neue spannende Parcours für die Kids zusammen, bei denen ihr die Eltern beim Aufbauen bzw. Abbauen helfen.  So auch beim Thema Feuerwehr, wo die Kleinen zunächst über die Rutschstange (Seile) zum Feuerwehrauto gelangen und zum Brand fahren (rein setzen und ziehen von Kästen) und den Brand löschen (Abwerfen von Pylonen mit einem Ball) oder Personen über die Feuerrutsche gerettet werden (Rutschen über die aufgestellte Matte). Aber auch Themen wie Polizei, Baustelle, Tiere im Wald oder Einhörner und Regenbögen standen schon auf dem Programm, welches sie zur Freude der Kids sehr abwechslungsreich gestaltet.

Für alle vier Gruppen gibt es Wartelisten, damit Kinder nachrücken können, wenn Plätze durch das Erreichen der Altersgrenze von Teilnehmern frei werden. Weitere Infos dazu sind auf der Web-Seite des Vereins unter https://sv-djk-waltrop.de/ zu finden

Des weiteren haben die ausscheidenden Kids danach einen Vorteil, wenn es um die Vergabe der Plätze für die Schwimmkurse geht, die ab einem Alter von 5 Jahren besucht werden können.

 

Neue Kinder-Turngruppen für 2-5 Jährige

Ab dem 07.08.2023 startet der SV DJK Teutonia Waltrop e.V. mit zwei zusätzlichen Kidsturngruppen für alle 2-5 jährigen, immer montags in der Lindgren Schule 2, Delbrückstr. in Waltrop.

Von 16- 17 starten die 2-3 Jährigen Kinder mit Elternteil. Nachfolgend von 17-18 Uhr ist der Kurs für die 4-5 jährige Kinder ohne Elternteil.

In der 2. Gruppe sind noch Plätze frei, grundsätzlich gibt es aber immer die Möglichkeit sich auf die Warteliste setzen zu lassen.

Anmeldungen bitte schnellstmöglich über die Mail Adresse sv-djk-waltrop@gmx.de. Kosten je Halbjahr 40,- € zuzügl. 20,- Aufnahmegebühr.

 

Pfingstfreizeit auf der Burg Gemen

Über Pfingsten (26.5.-29.5.23) wurde vom DJK Diözesanverband Münster das Spiel – und Sportfest auf der Burg Gemen ausgerichtet. 

Der SV DJK Teutonia Waltrop war mit 26 Kids und den Betreuern Ayleen, Isabell, Jonas und Marion mit dabei.

Es hat allen gut gefallen und soll auch im nächsten Jahr wieder besucht werden.

 

Aktion REWE-Vereinsscheine

Bitte sammelt alle für unseren Verein mit bei der Aktion „Scheine für Vereine“.

Je 15,- EUR Einkaufswert gibt es einen Schein, den wir nach eurer Zuordnung auf unseren Verein „Schwimmverein DJK Teutonia Waltrop e.V.“, in Prämien umwandeln können.

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 04.05.2023)

41. Warendorfer Sparkassen – Pokalschwimmen

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 20.04.2023)

Trainingslager des SV DJK Teutonia in Hamburg / Spende vom Autohaus Laumen

 

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 20.03.2023)

Internationales Hörder Schwimmfest

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 11.12.2022)

Nordwestfälischen Kurzbahnmeisterschaften in Gronau

 

Neues vom Schwimmtraining (Bericht vom 11.12.2022)

Schwimmabzeichen in Bronze und Silber

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 06.12.2022)

Stadtmeisterschaften in Waltrop

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 20.11.2022)

6. Pokalschwimmen der SVg Bottrop

 

Wichtige News für unsere Kidsturngruppe:

Ab Januar 2023 wird uns unsere jetzige Übungsleiterin Riccarda D.  verlassen, daher werden wir mit unserer neuen Übungsleiterin Melanie L. , 36 Jahre alt, ins neue Jahr 2023 starten !!!

Anmeldungen für unsere Warteliste werden ab sofort wieder entgegen genommen!

Stand: 19.11.2022

 

Projekt „Schwimmen lernen in den Ferien“ (Bericht 26.07.2022)

Projekt in den Sommerferien für ukrainische und deutsche Kinder

 

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Bericht vom 20.06.2022)

Nordwestfälische Langbahnmeisterschaften in Münster
Tolle Leistung von Mira Hecht über 200 Meter Brust

 

Am 05.05.2022 bleibt das Hallenbad an der Riphausstraße auf Grund einer technischen Störung geschlossen.
Alle Übungstunden des SV DJK Teutonia Waltrop e.V. fallen daher an dem Tag aus!

Der Vorstand
Stand: 04.05.2022

 

Dank eurer tollen Unterstützung hat unser Projekt „Fit für die Nichtschwimmer“ bei „All for Vest Future“ den 26. Platz belegt und damit ein Preisgeld von 1000,- EUR für das Projekt erhalten.

Stand 25.04.2022

 

Neues aus der Wettkampfmannschaft (Berichte vom 02.04.2022)

Sponsorenschwimmen für die Ukraine

Wettkampfmannschaft mal anders

 

Noch bis zum 24.04.2022 könnt ihr für unser Projekt „Fit für die Nichtschwimmer“ bei „All for Vest Future“ der Sparkasse abstimmen !

https://www.vestfuture.de/projekte/fit-fur-die-nichtschwimmer

Bitte macht mit und verteilt auch den Link zum Abstimmen noch an Freunde und Bekannte und gebt uns 5 Sterne.

Wir brauchen jede Stimme / jeden Stern um unseren Platz zu halten!

Die Abstimmung läuft über Handynummer und Zusendung eines Codes, d.h. jeder kann mit seiner Handynummer 1x abstimmen.

 

Am 25.01.2022 ist das Hallenbad an der Riphausstraße wegen Umbauarbeiten geschlossen.
Alle Übungstunden des SV DJK Teutonia Waltrop e.V. fallen daher an dem Tag aus!

Der Vorstand
Stand: 21.01.2022

 

Das komplette Training für alle Gruppen des SV DJK TEUTONIA WALTROP e.V. wird voraussichtlich erst am 17.01. 2022 beginnen!

Weitere Infos, inklusive der neuen Corona Regeln, werden ab dem 14.01.22 hier auf unserer Homepage  und auf dem Status des Vereinshandys 0174-8684412 veröffentlicht.

Der Vorstand
SV DJK Teutonia Waltrop e.V.

Stand 04.01.2022

 

Der Verein hat auch Ferien, daher werden wir erst am Ende dieser Woche über die neuen Corona Regeln nach den Ferien entscheiden und auch beraten, wann wir wieder starten werden!

Euer Vorstand
Stand 03.01.2022

 

Unser Projekt „Fit für die Nichtschwimmer“ bei „All for Vest Future“ der Sparkasse ist Online !

https://www.vestfuture.de/projekte/fit-fur-die-nichtschwimmer

Bitte macht mit und gebt uns 5 Sterne (Abstimmung läuft über Handynummer und Zusendung eines Codes, d.h. jeder kann mit seiner Handynummer 1x abstimmen)

 

Ältere Beiträge : Siehe Archiv